22.05.2024

Romantische Chormusik im Gottesdienst am 23. Juni 2024

Am Sonntag, 23.06.2024 wird die Gottesdienstfeier um 10.00 Uhr besonders musikalisch ausgestaltet werden. Frauenstimmen des BRAHMS-ENSEMBLES KIEL und Bernhard Emmer an der Orgel musizieren die Messe g-Moll von Joseph Gabriel Rheinberger und die Motette "Laudate pueri Dominum" von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Bernhard Emmer, der den Chor leiten wird, schreibt dazu:

Das kirchenmusikalische Schaffen Josef Gabriel Rheinbergers (1839-1901) umfasst 14 Vertonungen des Mess-Ordinariums, davon drei für Frauenchor mit Begleitung der Orgel. Seine Messe in g-Moll op 187 schrieb er in der Zeit zwischen 14. Februar und 12. April des Jahres 1897. Er widmete sie dem von ihm verehrten Meister Johannes Brahms, der am 3. April nämlichen Jahres verstarb. Rheinberger bietet mit subtil eingesetzten musikalischen Mitteln des Kontrapunkts und der harmonischen Klangestaltung eine durch würdevollen Ernst geprägte Ausdeutung des zugrunde liegenden Textes. 

Die Motette "Laudate pueri Dominum" op. 39 Nr. 2, ebenfalls für Frauenchor und Orgel, von Felix Mendelssohn-Bartholdy wird den Gottesdienst in Dänischenhagen beschließen.